14. Kräusen-, Keller- und Zwickelbiere

sind untergärige, helle oder dunkle leicht hefetrübe Vollbiere. Die Hefe verleiht diesen naturbelassenen Bieren einen besonders frischen Geschmack. Sie weisen zum Teil höhere Polyphenolgehalte auf.

Kräusen-, Keller- und Zwickelbiere:
St = 12,1 %, A = 5,4 %, B = 445 kcal/kg

- Geruch: hefeblumig
- Geschmack: vollmundig, leichte Hopfenbittere, zum Teil niedriger gespundet,
dadurch weniger Kohlendioxid