Über die Deutschen Biersorten...

...und ihre Vielfalt gibt es einiges zu sagen.
Nachstehend einen Überblick mit diversen Angaben zu den einzelnen Bieren - für alle die es interessiert.

Einteilung der Biere

A.) In drei Biertypen
(Pilsener, Dortmunder und Münchner Typ)

B.) In zwei Bierarten
(mit unter- oder obergäriger Brauereihefe vergoren)

C.) In vier Biergattungen
- Einfachbier = 2-5,5% Stammwürzegehalt
- Schankbier = 7 - 8,0% Stammwürzegehalt
- Vollbier = 11 - 14,0% Stammwürzegehalt
- Starkbier = 16% und mehr Stammwürzegehalt

D.) In folgende Biersorten/Hauptsorten

Kürzel-Erläuterung:
-
Stammwürze (St in g/100 g Bier) als der gesamte lösliche Extrakt aus dem Malz und Hopfen vor der Vergärung
-Alkoholgehalt (A in ml/100 ml Bier)
-Brennwert (B in kcal/kg Bier)


>>>>>Für mehr Details bitte das jeweilige Bier anklicken<<<
1). Alkoholfreies Bier
2). Leichtbier
3). Lager Hell bzw. Lager Dunkel
4). Pils(e)ner oder Pils
5). Exportbier
6). Alt
7). Kölsch
8). Weißbier
9). Bockbier
10). Doppelbock
11). Schwarzbier
12). Rauchbier
13). Berliner Weisse
14).
Kräusen-, Keller- und Zwickelbiere
15). Märzenbier
16). Diätbier
17). Oktoberfestbier
18). Nährbier
19). Dampfbier
20). Braunbier
21).
Steinbier und Steinweizen
22). Roggenbier
23). Dinkelbier
24). Emmerbier
25). Drybier
26). Ice Beer
27).
Malztrunk
28). Weitere Biersorten: